Adventsmeisterei

Wintercouscous

Einladung zur Adventsmeisterei!

Bereits im Weihnachtsfieber? Nein? Macht nix! Bei uns wird’s schön – und gemütlich allemal.

Ein Mittagessen gehört zu einem Arbeitstag wie der Glühwein auf den Weihnachtsmarkt. Und weil wir uns gedacht haben, dass es doch viel schöner ist ein Mahl mit netten Menschen in größerer Runde zu sich zu nehmen, als immer nur in den üblichen kleinen Grüppchen, wollen wir genau das anbieten: einen Raum für kreativen und kulturellen Austausch in Verbindung mit leckerem Essen.

Tatort: Das alte Zollamt der Nachrichtenmeisterei in der Joseph-Beuys-Str. /Ladestraße hinter dem Kulturbahnhof/ hinter der Batterie. Uhrzeit: 12.30 Uhr

Für gute Speisen aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln sorgt das kreative Team von einfachessen.
Wir starten mit einem vegetarischen Menu pro Woche. Ein Menu besteht jeweils aus einem Hauptgang mit Salat und Nachspeise und kostet 8,50€.

Das erste Mittagessen findet an Nikolaus statt:
Am Donnerstag, den 6. Dezember und dann jeden folgenden Donnerstag um 12.30 Uhr.

Zu essen gibt es Wintercouscous mit Kürbis und Überraschungsdessert.
Zu trinken gibt es natürlich auch.

Da die Plätze begrenzt sind und wir planen wollen, bitten wir euch bei Interesse um verbindliche Anmeldung unter Angabe von Namen, E.Mail-Adresse und Menüauswahl, direkt beim Team von einfachessen: kontakt@einfachessen.de .

Auf dass ihr zahlreich erscheint und es sehr schön wird…

PS:

Lebensmittelunverträglichkeiten könnt Ihr angeben und wir versuchen dies soweit möglich zu berücksichtigen.

Advertisements

Lentils in Senfsoße mit Wurzeln und bunten Rüben

Dieses wunderbar schnelle und leckere Gericht geht im Winter immer und wärmt mit leicht scharfen Aromen.

Zutaten für vier Personen
150g Le-Puy-Linsen (Grüne Linsen)
700g bunte Rüben
300g Petersilienwurzel
200g Gemüsebrühe
200g Milch
100g Sahne
100g Ricotta
50g Butter
1-2 EL körniger Senf
2EL Weißwein
Salz
Pfeffer
etwas frisch geriebener Meerrettich

Die Lentils in Wasser etwas 25-30 Minuten ohne Salz kochen. Bis sie bissfest sind.
Das Würzelgemüse gewaschen und geschnitten ca 15 Minuten bissfest in Salzwasser garen.
Für die Senfsoße die Butter, Milch, Gemüsebrühe, Ricotta in einem Topf verrühren und under ständigem rühren leicht aufkochen lassen. Den Senf dazugeben und mit etwas Weißwein ablöschen.
Die Linsen abgießen und unter die Senfsoße mischen.
Die Rüben und Wurzeln abgießen und auf den Teller anrichten. Senfsoße mit den Linsen da und mit frischen Meerrettich verfeinern.

Dazu passt ausgezeichnet ein trockener Weißwein oder ein Tegernseer Spezial.
Wer es gern noch etwas runder mag kann auch gern etwas frische Kresse garnieren.