Rigatoni al pepe

Inspiriert von dem großen Vincent Kling [oder vielleicht besser wieder einmal ausgegraben].

Beim Lesen eines Interview von Vincent Klink ist mir dieses schnelle und
ausserordenlich leckere Rezept wieder in den Sinn gekommen.
Menge und Dosierung variieren nach eigenem Gusto!

Zutaten:
riganoni / pepe / olio d’oliva extra vergine / pecorino / appetito

Buon appetito!

rigatoni 3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s