Mini Gurke „Melothria“

Süß-Saurer Winzling. Perfekte Deko zum Essen.
Gefunden auf dem Bauernmarkt in Lienz/Tirol. Ursprünglich aus Mexiko.

20131022-193044.jpg

Ein kleines Filmchen gibts bei Rühlemann’s Kräuter & Duftpflanzen.

Advertisements

The Penicillin

Es ist wieder Champagne League Zeit und um die bald blank liegenden Nerven zu beruhigen,
gibts heute nichts zu Essen, sondern einen Drink. The Penicillin – Der medizinische Cocktail!

Zutaten für einen Penicillin Cocktail:
5-6 cl Scotch (Ballantine’s)
1 cl Islay Single Malt (Lagavulin, Laphroaig od. Ardbeg)
3-4 cl Zitrone
3-4 cl Honig-Ingwer-Sirup*
Eiswürfel

Alles, bis auf den Islay, in einen Shaker geben, schütteln und mit dem Eis in einen Tumbler geben.
Den Islay Single Malt zum Schluß über den Drink verteilen.

Ich habe diesen Drink kürzlich in einer Hotelbar gekostet und war extrem angetan.
Etwas sauer im Antrunk und leicht süßlich-scharf hinten raus.
Eigentlich ein guter Aperitif. Der Islay parfümiert das ganze ganz hervorragend.

Cheers und Olé!!

The Penicillin

*Homemade 😉

Quelle:
The Liquid Culture Project
Mixology

Tafelrunde am 9.10 und Genussführer erschienen

Genussführer 2014 erschienen #slowfood

Slow Food Nürnberg

sternDer Herbst hat Einzug gehalten in Deutschland, die Urlaube vorbei, die Arbeit auf Vollbetrieb. Da ist es gut wenn wir mal eine kleine Pause. machen.

Am 9. Oktober ist  mal wieder Tafelrunde und endlich mal wieder aufs Land! Zu Ehren unseres neuen Vorstandsmitgliedes im Convivium der Metropolregion Nürnberg – Torsten Härtelt von der Buchandlung am Turm in Heilsbronn – fahren wir in eben in jenes Heilsbronn  das zur Metropolregion gehört. Wer bei der Bergkräuterveranstaltung am 20. Mai 2012 dabei war kennt den der saisonalen und frischen Küche gleichfalls zugeneigten Gasthof Goldener Stern in Heilsbronn.

Letztes Mal sind wir mit drei Gängen bei 27 Euro ordentlich satt geworden. Wir essen am 9. Oktober a la carte regionale frische Produkte.

Anmeldungen bitte hier:

Blicken Sie auch schon mal in Ihre Kalender für unsere Veranstaltungen im November und die Winterkur 2014 am 8.2.2014 – Alle Termine wie immer hier:

Gleich (30.9) ist er da:

Ursprünglichen Post anzeigen 100 weitere Wörter

Mittagstisch Pizza Feige und Pizza Kartoffel

Feige Kartoffel Pizza

Ein schnelles Essen zu Mittag oder für den anstehenden Fussballabend.
Der Teig ist schnell gemacht:
500g Mehl [Typ 550 od. Pizzamehl Tipo 00]
250g Wasser
10g Hefe
2EL Olivenöl und
etwas Salz fertig.

Alles zu einen Teig verarbeiten und ruhen lassen.
Anschließend vorsichtig mit den Händen auf ein Blech verteilen.

Für den Belag die frische Feigen vorsichtig putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Den Rosmarien waschen und zupfen und ca 100g Bresaola aus dem Kühlschrank holen.
Die Hälfte des Teiges mit dem Bresaola, Feigen und Rosmarin belegen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Für die zweite Pizzahälfte die Kartoffeln waschen, schälen und in kochendem Wasser bißfest garen.
In der Zwischenzeit die Peterilie waschen, hacken und mit Öl, geröstetem Knoblauch
zu einer Petersiliensauce [Trifolata] in Öl anbraten.
Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und auf dem Pizzaboden verteilen.
Die Trifolata über die Kartoffeln geben und für ca. 20 Minuten in den Ofen.

Wer den luftgetrockneten Rinderschinken nicht mitbacken mag,
kann ihn mit den Feigen zusammen auch erst die letzen 10 Minuten mitbacken.

Buon appetito!