Das Lamm-Rosmarin-Stout Abendessen

lamm

Lammsteaks, etwas Knoblauch, Rosmarin, Oliveröl, Salz und Pfeffer brauchts für das schnelle und einfache Essen. Das Lamm mit dem Rosmarin und dem Knoblauch in Oliveöl einige Stunden einlegen.
Scharf anbraten und danach einige Minuten in Alufolie ruhen lassen.
Würzen und die Flasche Sierra Nevada Stout öffnen und einschenken.
Dazu vielleicht noch ein frischen Salat, weil frische Bohnen gibts gerade nicht 😉

Prost! Mahlzeit! #Derbysieg #BVBS04

::Nachtrag:::
stout

Advertisements

2 Kommentare zu “Das Lamm-Rosmarin-Stout Abendessen

    • Nein Nein, das Lamm kommt aus Nordhessen und das Bierchen aus der Serra Nevada ,-)
      Aber ich seh g’rad‘ ich hab vergessen das Stout mit in den Blog zustellen, ach ja…
      kommt heut Abend vorm Spiel noch dazu….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s